• Kreis Kleve: „Arbeitskreis Inklusion“ ist gestartet

    Sieben Städte und Gemeinden aus dem Kreis Kleve haben sich beim Auftakttreffen des neuen „Arbeitskreis Inklusion“ im Rathaus Kevelaer getroffen,

    … mehr lesen

  • Kreis Düren: „Initiativkreis Inklusion“ gegründet

    Fest im Blick hat der Kreis Düren das Ziel, ein Selbstvertretungsgremium von Menschen mit Behinderungen auf Kreisebene zu gründen. Damit

    … mehr lesen

  • Die drei Inklusionsbeauftragten Niklas Beyer, Jennifer Schmandt und Emily Willkomm-Laufs sitzen gemeinsam an einem Tisch und blicken auf ein großes Blatt papier, das sie selbst beschrieben haben. Hinter ihnen steht eine Pinnwand mit bunten beschriebenen Zetteln.

    Basisschulung für Inklusionsbeauftragte

    Vier Tage haben wir uns gemeinsam mit den drei Inklusionsbeauftragten unserer Teilnehmerkreise Düren, Kleve und Unna die Zeit genommen, um

    … mehr lesen

  • Blick auf die Bühne vom Ende des Veranstaltungsraums. Viele Teilnehmer*innen sitzen in Stuhlreihen vor der Bühne und schauen nach vorn.

    Kreis Düren: gut besuchter Auftakt

    Und schon hat der Kreis Düren einen weiteren Meilenstein im Prozess hin zu mehr Inklusion erreicht: Bei einer Auftaktveranstaltung am

    … mehr lesen

  • Jennifer Schmandt lächelt leicht seitlich über ihre Schulter in die Kamera. Sie trägt langes, glattes blondes Haar, eine markante schwarze Brille und einen schwarzen Blazer.

    Kreis Unna geht Inklusion im Querschnitt an

    Inklusionsbeauftragte fördert politische Teilhabe und inklusive Prozesse innerhalb der Verwaltung Für die Inklusion ein festes Fundament bereiten: Dieses Ziel geht

    … mehr lesen

  • Kreis Kleve: „Der Abbau von Barrieren ist ein Akt der Nachhaltigkeit“

    Mit erstem und neuem Inklusionsbeauftragten geht die Kreisverwaltung Kleve Inklusion aktiv an Zielgerichtet steuert die Kreisverwaltung in eine inklusive Zukunft.

    … mehr lesen

  • Die Inklusionsbeauftragte Emiliy Willkomm-Laufs (links) steht mit Carolin Küpper (der Leiterin des Amtes für Generationen, Demografie, Inklusion und Sozialplanung) auf einer grünen Wiese vor grünen Bäumen. Sie lächeln direkt in die Kamera und halten ein Schild, auf dem steht: Gemeinsam auf den Weg in eine inklusive Zukunft im Kreis Düren.

    Kreis Düren: Mit Plan, Charme und Tatkraft

    Manchmal ist der Name Programm. So auch bei der neuen Inklusionsbeauftragten des Kreises Düren, Emily Willkomm-Laufs. Ihre Stelle richtete der

    … mehr lesen